Teilnahme­bedingungen

  • Veranstalter der Videokampagne „VisitDD“ ist die Dresden Marketing GmbH, nachfolgend DMG genannt, Messering 7, 01067 Dresden.
  • Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
  • Mitarbeiter der Dresden Marketing GmbH, alle beteiligten Partner-Unternehmen und Agenturen sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
  • Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst du ein Video hochladen, welches einen Platz/Ort in Dresden zeigt. Das Umland kann bis zu einem Radius von etwa 20 km einbezogen werden. Wenn mehrere Orte in dem Video enthalten sind, sollte der Anteil von Dresden 70 % einnehmen und das Umland nicht mehr als 30 %.
  • Technische Details Video: Das Video darf die Dauer von 20 Sekunden Laufzeit nicht überschreiten und soll quer gefilmt sein (16:9) mit einer Videoauflösung von mind. HD (720p). Es sind alle gängigen Videoformate möglich (MP4, VP8, MOV). Tonspur und Videoschnitte sind erlaubt, die Integration von Text oder Links nicht.
  • Beim Upload musst du deine Kontaktdaten (Vor- und Nachname, E-Mailadresse) übermitteln und die Teilnahmebedingungen bestätigen.
  • Datenschutzerklärung: Mit Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse) bei der DMG für die Dauer der Aktion gespeichert sind. Nach Aktionsende werden die Daten gelöscht. Die gespeicherten Daten werden nicht an unbefugte Dritte weitergegeben.
  • Pro Nutzer ist die Anzahl der Uploads nicht begrenzt, es muss sich jedoch um unterschiedliche Einsendungen handeln.
  • Beim Einstellen eines Videos musst du sicherstellen, dass du über alle Rechte am Video verfügst und keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Veranstalter darf dich dazu auffordern, einen entsprechenden schriftlichen Nachweis zu erbringen. Sollte dieser Nachweis nicht erbracht werden, darf der Veranstalter das Video vom Wettbewerb ohne Angabe von Gründen ausschließen. Der Teilnehmer räumt der DMG das Recht ein, das Video unentgeltlich ganz oder ausschnittweise (ggf. in bearbeiteter Form) für Marketing Zwecke im Bereich, Messen, Events, Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Online und Social Media zu nutzen. Die Übertragung dieser Rechte erfolgt unentgeltlich, ohne inhaltliche, räumliche oder zeitliche Einschränkungen und beinhaltet das Recht zur Übertragung dieser Rechte an Dritte
  • Die Videos dürfen nicht als beleidigend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, für Minderjährige ungeeignet, ausländerfeindlich, rassistisch, volksverhetzend und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. Ausgeschlossen vom Videowettbewerb sind ebenso Motive mit politischer, extremistischer und militaristischer Werbung. Der Upload entsprechender Videos zieht den Ausschluss vom Videowettbewerb nach sich. Der Veranstalter überprüft die Videos vor der Freischaltung und behält sich das Recht vor, Videos vom Wettbewerb auszuschließen. Der Teilnehmer erhält eine E-Mail, sobald das Video freigeschaltet wurde.
  • Die Kampagne und somit das Gewinnspiel startet am 15.06.2016.
  • Teilnahmeschluss für den Upload eines Videos und somit auch zur Teilnahme an der Verlosung ist der 04.09.2016 um 24:00 Uhr MEZ.
  • Unter allen eingesendeten Videos trifft eine unabhängige Jury im September eine Vorauswahl von 30 Videos. Die Jury bewertet die Videos auf Basis von vier Gesichtspunkten und anhand eines Punkteschemas für Originalität, Emotionalität, Bezug zur Stadt Dresden, Bezug zu deinem Alltag in der Stadt Dresden (Vereine, Startups, Hobbies).
  • Diese 30 Videos gehen anschließend auf der Webseite in eine 2-wöchige öffentliche Votingphase. Die 10 Videos mit den meisten Votes sind die Gewinner und erhalten entsprechende Preise. Zusätzlich wird aus den 10 Gewinner-Spots ein finales Video geschnitten, welches auf der Webseite veröffentlicht wird.
  • Preise: Unter den 10 Gewinnern werden 10 Hauptpreise ausgelost. Zusätzlich gibt es mehrere Kleinpreise für die Videos der Woche, die anhand von Klickraten bestimmt werden. Alle Votingteilnehmer nehmen ebenfalls automatisch an einer Auslosung von Preisen teil. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
  • Die Gewinner werden per E-Mail über Ihren Gewinn benachrichtigt. Sollte der Gewinner nicht ermittelbar sein oder sich nicht innerhalb von 10 Werktagen, beginnend ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung über den Gewinn, bei der Dresden Marketing GmbH (an E-Mail-Adresse: info@visitdd.de) melden, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.
  • Die DMG behält sich das Recht vor, die Gewinner mit Vor- und Nachnamen sowie Wohnort am 1. Oktober zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden, öffentlich bekanntzugeben und die Preisübergabe durchzuführen. Sollte ein Teilnehmer verhindert sein, wird der Preis per Postzustellung übermittelt.
  • Die DMG behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer des Gewinnspiels zu disqualifizieren, der den Wettbewerb manipuliert, zu manipulieren versucht oder anderweitig gegen diese Teilnahmebedingungen verstößt. Die DMG kann den Wettbewerb ferner modifizieren, aussetzen oder beenden, soweit dies aufgrund höherer Gewalt oder äußerer, nicht von der DMG zu beeinflussender Umstände erforderlich sein sollte, oder, wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs gewährleistet werden kann.
  • Dem Teilnehmer stehen im Falle seiner Disqualifikation aufgrund eines Verstoßes gegen anwendbares Recht und/oder diese Teilnahmebedingungen sowie im Falle einer Modifizierung, Aussetzung oder Beendigung des Wettbewerbs durch die DMG keinerlei Ersatzansprüche zu.
  • Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.